Hier gibt es Beiträge zum Thema Bewerbungsschreiben.

  • Angaben in der Bewerbung verschweigen - Frau mit zugeklebtem Mund

Angaben in der Bewerbung verschweigen

Von | 2017-09-06T10:19:53+00:00 13. April 2017|Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

Ein Lebenslauf muss lückenlos sein, im Vorstellungsgespräch darf nicht gelogen werden und das Anschreiben soll die Neugier der Personaler wecken. Doch oft ist es besser, nicht gleich mit komplett offenen Karten zu spielen und das eine oder andere Detail seines Werdegangs in der Bewerbung erst einmal unerwähnt zu lassen. Lies weiter und erfahre, welche Informationen du dabei unter den Tisch fallen lassen darfst oder sogar solltest.

  • Mann schreibt Einleitung der Bewerbung am Laptop

Erster Satz der Bewerbung – Die perfekte Einleitung

Von | 2017-09-07T10:21:24+00:00 16. Dezember 2016|Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

Eine der größten Schwierigkeiten für viele Bewerber ist der Einstieg ins Anschreiben. Gehörst du auch zu den Bewerbern, die ihren Lebenslauf perfekt ausgearbeitet haben und eigentlich genau wissen, auf welche fachlichen und persönlichen Stärken sie entsprechend der Stellenausschreibung den Fokus ihres Bewerbungsschreibens setzen möchten, sich aber folgende Frage stellen: "Wie fange ich nur an?"

  • Nachdenkliche Bewerberin

Der Schlusssatz in der Bewerbung

Von | 2017-09-06T13:57:28+00:00 9. Dezember 2016|Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

Tipps und Beispiele für den krönenden Abschluss deines AnschreibensEin perfektes Bewerbungsschreiben soll Werbung für den Kandidaten machen. Das Ziel von Werbung ist es eigentlich immer, zu verkaufen. Dabei ist es unabdingbar, den Kunden – in diesem Fall den Personaler – mit den richtigen Verkaufsargumenten zu überzeugen. Damit er diesen überhaupt Beachtung schenkt, muss natürlich zunächst einmal sein Interesse geweckt werden, das Bewerbungsschreiben in seiner vollen Länge zu lesen. Dies gelingt durch eine passende Einleitung, die seine Aufmerksamkeit steigert und Lust auf mehr macht. Doch sind die Argumente erst einmal vorgetragen, muss noch ein perfekter Schlusssatz her, der beim Personaler den Wunsch weckt, dich persönlich kennenzulernen und zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen.

  • Unsichere Bewerberin

Du Herr Bert…? – Bewerbung per Du?

Von | 2017-10-09T11:46:38+00:00 2. Dezember 2016|Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

Viele Unternehmen, darunter nicht nur Startups und Vertreter der Medienbranche, verlassen heutzutage die eingefahrenen Wege und nutzen über alle Hierarchieebenen hinweg das formlose DU. Doch wie gehe ich als Bewerber damit um, wenn ich bereits in der Stellenausschreibung geduzt werde und dort die Rede von DEINEN Aufgaben ist? Darf ich meinen Ansprechpartner im Anschreiben meiner Bewerbung dann direkt mit einem DU ansprechen oder sollte ich hier doch lieber auf Nummer sicher gehen und das distanziertere SIE verwenden?

  • Frau mit Baby auf dem Arm

Bewerbung aus der Elternzeit

Von | 2017-09-05T11:57:42+00:00 7. Januar 2016|Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

Die Elternzeit in der eigenen Bewerbung richtig anzugeben, stellt für viele Bewerber mehr oder weniger ein Problem dar. Zum einen soll weder im Bewerbungsschreiben noch im Lebenslauf zu viel vom Privatleben preisgegeben werden. Zum anderen möchte kein Wiedereinsteiger Lücken im Lebenslauf haben, die im Bewerbungsschreiben irgendwie erklärt werden müssen.

  • Mädchen in schwarzen Shirt ist entäuscht

Die schlimmsten Fehler im Anschreiben

Von | 2017-09-19T12:27:19+00:00 18. Dezember 2015|Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

Fehler im Anschreiben? Dabei ist doch immer davon auszugehen, dass dein Lebenslauf sowie deine Zeugnisse die entscheidenden Bestandteile deiner Bewerbung sind. Allerdings stimmt das nicht so ganz. Gleichwohl das Bewerbungsschreiben selbst nicht als ein Element der Bewerbung angesehen wird, kann dir dieses DIN-A4 Blatt ganz gehörig die Zusage für einen Job vermiesen.

  • Bewerbung Gehaltsvorstellung

Bewerbung mit Gehaltsvorstellung

Von | 2017-09-26T09:37:36+00:00 23. Oktober 2015|Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

In Deutschland ist es üblich, sich nicht großspurig über sein Gehalt zu äußern. Summen werden ungern genannt, der Verdienst ist Privatsache. Geht es jedoch um das Thema Gehaltsvorstellung, wird der eine oder andere hellhörig. Vermutlich hat sich jeder Arbeitnehmer schon einmal gedanklich mit seinem Gehalt auseinandergesetzt. Werden Bewerber jedoch darum gebeten, genaue Angaben in ihren Bewerbungen zu treffen, geraten viele ins Grübeln. Machst auch Du Dir Gedanken um Dein Gehalt? Im Folgenden erläutern wir, wie Du Deine Gehaltsvorstellung professionell in Deine Bewerbung einbringst.

  • Mann und Frau in Businesskleidung

Bewerbung für Manager und Führungskräfte

Von | 2017-09-18T16:58:46+00:00 13. Oktober 2014|Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

Manager sind umkämpfte Spitzenfachkräfte und Headhunter reißen sich um die zukünftigen Führungskräfte – so zumindest das Klischee. Doch auch Manager müssen Bewerbungen schreiben und nehmen an Bewerbungsverfahren teil. Gerade bei dieser Berufsgruppe schauen Personaler ganz genau hin, schließlich erhalten Manager oft ein Spitzengehalt und treffen weitreichende Entscheidungen für ihr Unternehmen. Wer sich auf eine Management-Position bewirbt, sollte deshalb einige Besonderheiten im Bewerbungsverfahren beachten und prüfen, ob er die notwendigen Voraussetzungen mitbringt.