Bewerbung bei der Deutschen Bahn

Wie muss eine Bewerbung bei der Deutschen Bahn aussehen und wo muss diese eingereicht werden? Welche Unterlagen werden verlangt und wie läuft das Vorstellungsgespräch des Konzerns ab? In diesem Artikel informieren wir dich über alles, was du für die Bewerbung bei dem Transport- und Mobilitätsunternehmen wissen musst.
Bewerbung.net Teamfoto

Ein Beitrag von Bewerbung.net

Deutsche Bahn als Arbeitgeber - Unternehmensprofil

Die Deutsche Bahn AG ist ein Transport- und Mobilitätsunternehmen, welches vollständig der Bundesrepublik Deutschland gehört und den größten Teil des Schienennetzes sowie des Eisenbahnverkehrs Deutschlands betreibt. Das 1994 durch die Fusion aus der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn entstandene Unternehmen ist international im Transport- und Logistikbereich tätig.


Der DB Konzern vereint rund 600 Unternehmen, darunter unter anderem:

  • DB Regio: Personalverkehr

  • DB Fernverkehr: Personenfernverkehr

  • DB Cargo: Schienengüterverkehr

  • DB Netz: Eisenbahninfrastruktur

  • DB Engineering & Consulting: Bauüberwachung, Instandhaltung und Baubetriebsplanung

Gehalt bei der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn ist mit 300.000 Mitarbeiter*innen mit unterschiedlichen Bildungsabschlüssen und rund 500 Berufsfeldern ein vielfältiges Unternehmen. Durch die vielen verschiedenen Berufsfelder gibt es bei der Deutschen Bahn ebenfalls eine vielfältige Gehaltsstruktur.

Um einen Anhaltspunkt zu den Gehältern zu bekommen, kannst du dir Angaben ehemaliger oder bestehender Arbeitnehmer*innen auf Kununu oder Glassdoor ansehen.

Ist die Deutsche Bahn ein guter Arbeitgeber?

Die Deutsche Bahn steht für die Überzeugung, zufriedene Mitarbeiter*innen seien Voraussetzung für zufriedene Kund*innen. Deshalb setzt die Bahn auf Vielfalt und Chancengleichheit. Dabei betont der Konzern die Vielfalt z.B. aller Geschlechter, Generationen, Religionen, sexuellen Orientierungen und ähnlichem. Darüber hinaus setzt sich die Bahn stark für eine Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen ein. So will das Unternehmen bspw. bis 2024 die Quote um 30 % erhöhen. Doch auch behindertengerechte Arbeitsplätze und Chancengleichheit trotz sozialer Herkunft unterstützt die Deutsche Bahn.

Was andere Bewerber*innen oder ehemalige oder bestehende Arbeitnehmer*innen über die Deutsche Bahn als Arbeitgeber berichten, kannst du auf Bewertungsplattformen wie Kununu oder Glassdoor einsehen.

Stellenanzeigen bei der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn bietet auf der Unternehmensseite ein Stellensuchtool an, das die Stellen direkt mit dem konzerneigenen DB Bewerberportal verknüpft.

Die Stellen kannst du nach folgenden Kategorien filtern:

  • Arbeitsbereiche

  • Einstiegsarten

  • Gesellschaften

  • Vertragsarten

  • Städte

  • Bundesländer

  • Länder

Die Stellenanzeigen sind gegliedert nach:

  • Kurze Informationen zum Unternehmen

  • Standort

  • Jobbezeichnung

  • „Deine Aufgaben“: Aufgabenprofil der Stelle

  • „Dein Profil“: Kann- und Muss-Kriterien in Form von Soft Skills und Hard Skills

Die Stellenausschreibungen der Deutschen Bahn findest du in ihrer Gänze hier.

Bewerbung bei der Deutschen Bahn - Wichtige Unterlagen

Willst du dich auf eine Stellenausschreibung bewerben, bietet die Deutsche Bahn ein eigenes Bewerbungstool zur Einreichung deiner Online-Bewerbung, das sog. DB Bewerberportal. Es gibt keine postalische Bewerbungsadresse, sodass das Bewerberportal die einzige Möglichkeit zur Einreichung deiner Bewerbung bietet. Um deine Bewerbung einzureichen, musst du dir zunächst einen Account bei DB Karriere anlegen.


Alternativ kannst du dich für eine Bewerbung mit einem Social-Media-Account von Xing, LinkedIn oder Ähnlichen entscheiden. Welche Bewerbungsunterlagen du benötigst, kannst du dem DB Bewerberportal entnehmen. Dieses bietet je nach Stelle Uploadfelder für Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse oder ggf. Motivationsschreiben.

Für ein duales Studium oder bei Ausbildungsstellen verlangt die Deutsche Bahn seit 2018 kein Anschreiben mehr.

Bei der Erstellung deiner Unterlagen spezifisch für die Deutsche Bahn solltest du auf einiges achten. Befolgst du diese Tipps, kannst du dem Unternehmen schon durch die formale Gestaltung deiner Unterlagen zeigen, dass du dich sogar über die Stellenausschreibung hinaus mit dem Unternehmen auseinandergesetzt hast und somit unbedingtes Interesse deinerseits besteht.

Für dein Anschreiben empfehlen wir bahnspezifisch:

  • Eine persönliche Anrede der Personaler*innen ist für dein Anschreiben nicht nötig, nutze einfach die Formel „Sehr geehrte Damen und Herren“.

  • Bei der Online-Bewerbung kannst du deinen zwar deinen Lebenslauf unterschreiben, das ist jedoch nicht zwingend notwendig.

  • Gestalte deine Bewerbung individuell. Verwende in Bewerbungsvorlagen enthaltene Mustertexte ausschließlich als Inspiration.

  • Im fettgedruckten Betreff deines Anschreibens sollte neben der Stellenbezeichnung auch die Ausschreibungsnummer zu finden sein.

  • Für den Inhalt solltest du deine Qualifikationen mit dem Anforderungsprofil aus der Stellenanzeige abgleichen und deine Stärken und Schwächen deutlich machen. Auch solltest du begründen, warum du die Stelle haben möchtest und was dich an ihr begeistert.

Für deinen Lebenslauf empfehlen wir für die Bahn:

  • Nutze eine gut lesbare Schriftgröße und Schriftart, achte darauf, dass es dieselbe wie in deinem Anschreiben ist.

  • Die Länge deines Lebenslaufs sollte zwei DIN-A4-Seiten nicht überschreiten.

  • Achte auf eine übersichtliche Struktur mit verschiedenen Absätzen.

  • Sortiere innerhalb eines Absatzes chronologisch und beginne mit der jüngsten Tätigkeit.

  • Gib lediglich deinen höchsten Schulabschluss an, Angaben zur Grundschule sind nicht relevant.

Wenn du Unterstützung bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen brauchst, empfehlen wir dir „Die Bewerbungsschreiber“. Das Unternehmen ist seit über 11 Jahren am Markt und hat schon vielen Bewerber*innen mit einer professionellen Bewerbung zu einem Job bei der Deutschen Bahn verholfen.

Neben den hier gezeigten Vorlagen bieten wir dir 50 verschiedene Vorlagen für Bewerbungsunterlagen zum kostenlosen Download an. Jetzt entdecken!

Kristin Bolz

Kristin Bolz

Fachautorin von Bewerbung.net

Aktuell nimmt die Deutsche Bahn keine Initiativbewerbungen entgegen, allerdings besteht die Möglichkeit, dass die Bahn dein Profil für andere Stellen prüft. Die Möglichkeit besteht auch, falls sich im Laufe des Bewerbungsprozesses ergibt, dass die Stelle, auf die du dich beworben hast, doch nicht die richtige für dich ist. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dich von Beginn an auf mehrere Stellen gleichzeitig zu bewerben.“ 

Tipps zum Deutsche Bahn Vorstellungsgespräch

Die Bahn beginnt den Bewerbungsprozess nach Einreichen der Bewerbung häufig mit einem Telefoninterview. Als nächster Schritt folgt bei erfolgreichem Abschluss eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Dieses Gespräch kannst du in Präsenz, als Online-Vorstellungsgespräch oder erneut per Telefon durchführen.


Für das Vorstellungsgespräch empfehlen wir dir eine ausgiebige Vorbereitung:

  • Achte auf ein gepflegtes Äußeres: Deine Kleidung sollte dem Berufsbild und dessen Anforderungen entsprechen – einen Dresscode gibt es jedoch nicht.

  • Informiere dich über die Deutsche Bahn: Aktivitäten, Unternehmenskultur und Erfolge, mit besonderem Schwerpunkt auf deinen möglichen Unternehmensbereich.

  • Beschäftige dich mit deinen Stärken und Schwächen, decke dabei sowohl den sozialen, persönlichen und fachlichen Bereich ab. Vergleiche diese und deine Qualifikationen mit dem Profil aus der Stellenausschreibung, um auch argumentieren zu können, warum du im Besonderen die richtige Besetzung bist.

  • Überlege dir selbst, welche Fragen Recruiter*innen der Deutschen Bahn dir stellen könnten. Gehe dazu deine Bewerbungsunterlagen durch und achte beispielsweise auf Lücken im Lebenslauf.

  • Überlege dir Fragen, die du dem Unternehmen stellen könntest, beispielsweise die Größe des Teams oder die Zusammenarbeit betreffend. Die Deutsche Bahn gibt an, dass Fragen nach dem Gehalt, der Arbeitszeit oder nach Nebenleistungen am Ende des Gesprächs gestellt werden können, sollten diese nicht bereits zuvor geklärt worden sein. Mit Fragen zeigst du dein Interesse an dem Unternehmen und der Stelle.

  • Egal ob in Präsenz oder digital, sei pünktlich und plane großzügig voraus. Stelle also sicher, dass du trotz möglicher Verspätung bei der Anfahrt dennoch pünktlich bist und dass deine Technik bei einem Online- oder Telefon-Vorstellungsgespräch einwandfrei funktioniert.

  • Verliere nie die Objektivität, egal ob du über Positives oder Negatives berichtest, und gestalte deine Antworten weder zu knapp noch zu ausschweifend.

  • Zum Ende des Gesprächs solltest du, falls nicht von deinem Gegenüber bereits geklärt, erfragen, wie es nach Abschluss des Gesprächs weitergeht und wann und von wem mit einer Rückmeldung rechnen kannst.

Der Einstellungstest der Deutschen Bahn

Ein Einstellungstest bei der Deutschen Bahn erwartet dich meist, wenn du ein duales Studium oder eine Ausbildung bei dem Konzern absolvieren möchtest. Dieser wird eingesetzt, um eine möglichst hohe Chancengleichheit zu gewährleisten. Die Einladung zum Test erfolgt per Mail, nach Einreichen der Bewerbung. Der Onlinetest dauert, je nach Stelle variierend, zwischen 50 und 125 Minuten und dir stehen 2 Wochen Bearbeitungszeit zu. Du darfst also den Test je nach Wunsch unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortführen. Einzig ein Neustart des Tests ist nicht erlaubt


Der Test fragt folgende Themengebiete ab:

  • Analytisches Textverständnis

  • Einschätzung zur Arbeitshaltung

  • Mathematisches Verständnis

Solltest du den Test, ob aus technischen oder sonstigen Einschränkungen nicht durchführen können, musst du dich frühzeitig bei deiner persönlichen Ansprechperson melden. Diese findest du in der Eingangsbestätigung deiner Bewerbung.


Bewerbung.net Teamfoto
Wir sind das kreative Team hinter Bewerbung.net und deine Ansprechpartner für alle Themen und Fragen rund um die Bewerbung. Zusätzlich zu unseren Fachartikeln, die wir kontinuierlich auf dem aktuellen Stand halten, bieten wir dir kostenlose Downloadvorlagen & Checklisten, um dir zu einer erfolgreichen Bewerbung zu verhelfen. Abseits unserer Webseite kannst du uns auch auf YouTube und Pinterest antreffen. Wir freuen uns über deinen Besuch und wünschen dir viel Erfolg für deine Bewerbungen!
Bewerbung2Go