Bewerbung2019-12-23T17:22:11+02:00

Bewerbung.net – Tipps rund um Bewerbung & Lebenslauf

Du hast Fragen zu deiner Bewerbung, aber niemand kann sie dir beantworten? Dann bist du hier genau richtig! Wir bieten dir alle wichtigen Informationen und clevere Tipps, damit du eine großartige Bewerbung schreibst und mit deiner Karriere voll durchstartest.

Hier machen wir dich mit unserem Bewerbungswissen zu Anschreiben, Lebenslauf und Vorstellungsgespräch fit für deine Bewerbung – egal ob du gerade ins Berufsleben einsteigst oder schon Erfahrung gesammelt hast.

TIPP: Damit du dich sorgenfrei um die Inhalte deiner Bewerbung kümmern kannst, haben wir für dich kostenlose Vorlagen und Muster für Anschreiben und Lebenslauf zum Download auf den entsprechenden Seiten bereitgestellt.

Zum Shop
Bewerbungsgenerator
Jobbörse auf Bewerbung.net - Über 25.000 Jobs warten auf dich!
Bewerbung schreiben lassen

Meistgelesen

Arbeitsproben in der Bewerbung – Beispiele für dein Können

Magazin|

Besonders in kreativen Branchen ist es üblich, neben den regulären Bewerbungsunterlagen zusätzlich Arbeitsproben zu versenden. Diese stellen Beispiele über die erbrachten Leistungen des Bewerbers für den Arbeitgeber dar. Arbeitsproben dienen dem Bewerber ebenfalls als Nachweis über die im Anschreiben und Lebenslauf aufgeführten Tätigkeiten und Qualifikationen.

Wir erklären dir in diesem Artikel, für welche Berufe Arbeitsproben geeignet sind und was du bei der Auswahl sowie dem Versand deiner Arbeitsmuster beachten musst.

  • Mann mit Bewerbungsunterlagen in der Hand schaut skeptisch auf Bewerber

Vorstellungsgespräch – Fehler, die es zu vermeiden gilt

Jobsuche, Vorstellungsgespräch|

Du konntest mit deiner Bewerbung punkten und du wurdest zur nächsten Etappe, dem Bewerbungsgespräch, eingeladen. Beim Vorstellungsgespräch musst du dein Gegenüber von dir und deinen Qualifikationen überzeugen. Das Vorstellungsgespräch ist bei vielen Bewerbern gefürchtet – zu Unrecht. Die Tatsache, dass du eingeladen wurdest, spricht nur dafür, dass du mit deiner Bewerbung überzeugen konntest und das Unternehmen interessiert an dir ist. Du musst dich und deine Qualifikationen im Vorstellungsgespräch nur erneut gut verkaufen.

  • Freiwilliges Soziales Jahr

Bewerbung für ein FSJ

Magazin|

Immer mehr junge Menschen nutzen die Möglichkeit, sich ein Jahr lang sozial zu engagieren und dadurch persönlich zu wachsen. Aber nicht nur für die individuelle Entwicklung ist das sogenannte „Freiwillige Soziale Jahr“ (kurz FSJ) gut. Es bietet neben der Weiterentwicklung die Möglichkeit, dir Zeit für eine berufliche Orientierung zu nehmen. Auf diese Weise kannst du Erfahrungen sammeln und ganz bewusst überlegen, in welche Richtung es nach der Schule gehen soll. Ein FSJ kann auch dann sinnvoll sein, wenn du noch auf einen Studienplatz wartest oder bereits Erfahrungen im Arbeitsleben gesammelt hast.

In diesem Artikel erhältst du alle notwendigen Informationen rund um dieses vielfältige Thema, sodass du am Ende genau weißt, ob ein FSJ zu dir passt, wie du eine geeignete Stelle findest und was du bei deiner Bewerbung beachten musst.

Aktuelles

  • Dresscodes Beitragsbild

Dresscodes im Unternehmen – erfolgsentscheidend oder überholt?

Magazin|

Kleider machen Leute“, „Der erste Eindruck zählt“ – Diese Redensarten hast du bestimmt schon einmal gehört. Besonders vor einem Bewerbungsgespräch oder vor dem ersten Tag in einem neuen Unternehmen sind solche Sätze präsent. Schließlich gelten in einigen Branchen auch heute noch strenge Dresscodes, die du als Mitarbeiter einzuhalten hast. Es geht darum, dich optisch in das Unternehmen einzufügen, dich mit dem Kleidungsstil gut zu präsentieren und einen seriösen Eindruck zu hinterlassen – bei der Chefetage genauso wie beim Kunden.

Doch welchen Stellenwert haben Dresscodes, wenn selbst Banken heute die strengen Kleiderregeln lockern? Anders gefragt: Wie zeitgemäß sind Dresscodes in der Arbeitswelt? Sollte die neue Leitidee nicht vielmehr lauten „Never judge a book by its cover“?

  • Bewerbung um ein Studium

Bewerbung Studium

Bewerbungstipps, Studium|

Nach dem Schulabschluss geht es für jeden in eine andere Richtung. Von der Ausbildung über das Freiwillige Soziale Jahr oder den Auslandsaufenthalt bis zum Studium ist alles möglich. Besonders diejenigen, die sich für ein Studium entscheiden, stehen häufig vor vielen Fragen und Unsicherheiten.

Wir verraten dir, wie die Bewerbung für das Studium aussieht, was du beachten musst und wie du mit deinen Bewerbungsunterlagen überzeugst, wenn diese benötigt werden.

  • Kündigung Arbeitsvertrag

Kündigungsschreiben – So geht’s

Berufsleben, Jobsuche|

„Hiermit kündige ich …“ – Das Kündigungsschreiben ist heikel und häufig mit vielen Fragen verbunden: Wie genau verfasse ich so ein Schreiben? Wie gestalte ich den Aufbau und welche Formalitäten muss ich beachten?

In unserem Beitrag gehen wir auf alle diese Punkte ein und verraten dir, wie ein rechtskräftiges Kündigungsschreiben aussieht. Außerdem zeigen wir dir, welche Fristen und Aspekte du dabei unbedingt beachten solltest. Profitiere von unseren kostenlosen Tipps, Formulierungshilfen und Mustern.

Artikel aus unserem Magazin

  • Projektliste Vorlage

Projektliste – Meilensteine der Karriere

Bewerbungstipps|

Um die Qualität und Eignung eines Bewerbers darzustellen, müssen alle seine Fertigkeiten, Fähigkeiten und besonderen Erfolge Platz in der Bewerbung finden. Bewerbern mit reichlich Berufserfahrung oder einem projektbasierten Beruf reicht dafür ein zweiseitiger Lebenslauf oftmals nicht aus. Die Projektliste kann hier eine geeignete Lösung sein.

Wir erklären dir, was es mit Projektlisten auf sich hat, für welche Berufsgruppen sie sich eignen und worauf du bei der Erstellung achten musst.

  • Ein Mann liest in der Zeitung, ein anderer auf dem Handy

Stellengesuch aufgeben

Berufsleben, Jobsuche|

In fast allen regionalen und überregionalen Tageszeitungen findet sich neben den Stellenausschreibungen von Unternehmen nahezu immer eine Rubrik für Stellengesuche. Doch wie sinnvoll ist es, als Bewerber eine mitunter sehr kostspielige Anzeige zu schalten, ohne vorher zu wissen, ob sie den erhofften Erfolg bringen wird?

  • Junger Mann schaut traurig

Schlechte Arbeitszeugnisse in deiner Bewerbung

Bewerbungstipps, Zusatzdokumente|

Schlechtes Arbeitszeugnis? Dann schnell weg damit – oder doch nicht? Erfahre hier, wie du schlechte Zeugnisse erkennst und damit umgehst! Die Zeiten haben sich auch für die Arbeitszeugnisse geändert. Manche Arbeitgeber sehen es noch als ein nützliches Dokument – andere hingegen nur noch als eine gesetzliche Verpflichtung. Aber egal wie man es dreht und wendet, es gehört zum deutschen Arbeitsmarkt einfach dazu.

  • EDV-Kenntnisse im Lebenslauf

EDV-Kenntnisse Lebenslauf – So stellst du sie richtig dar!

Bewerbungstipps, Lebenslauf|

Egal ob Kurzbewerbung oder ausführliche Bewerbungsmappe – ein Lebenslauf gehört so gut wie immer in eine Bewerbung. Zumindest grundlegende EDV-Kenntnisse sind dabei eine der wichtigsten und am häufigsten vorausgesetzten Kompetenzen, die du als Bewerber mitbringen musst. Es gibt fast kein Unternehmen mehr, das nicht zumindest eine Schnittstelle mit digitaler Anwendung hat. Aber was sind EDV-Kenntnisse und wie beschreibst du deinen Wissenstand korrekt? Die Antwort auf diese Fragen und weitere nützliche Informationen zum Thema „EDV-Kenntnisse in der Bewerbung“ erhältst du in diesem Beitrag.

  • Angaben in der Bewerbung verschweigen - Frau mit zugeklebtem Mund

Angaben in der Bewerbung verschweigen

Bewerbungsschreiben, Bewerbungstipps|

Ein Lebenslauf muss lückenlos sein, im Vorstellungsgespräch darf nicht gelogen werden und das Anschreiben soll die Neugier der Personaler wecken. Doch oft ist es besser, nicht gleich mit komplett offenen Karten zu spielen und das eine oder andere Detail seines Werdegangs in der Bewerbung erst einmal unerwähnt zu lassen. Lies weiter und erfahre, welche Informationen du dabei unter den Tisch fallen lassen darfst oder sogar solltest.

  • Person tippt auf digitales Suchfeld

Jobbörsen im Internet

Bewerbungstipps, Jobsuche|

Heutzutage inseriert eine Vielzahl der Unternehmen nur noch in Jobbörsen im Internet. Die Kosten sind geringer als bei einer Zeitungsannonce und es werden online viel mehr potenzielle Arbeitnehmer erreicht.

  • Beispiel

Interne Bewerbung

Berufsleben, Bewerbungstipps|

Warum einen Umzug, lange Eingewöhnungszeiten und sonstigen Aufwand in Kauf nehmen, wenn man einfach innerhalb der Firma umziehen kann?

Was genau eine interne Bewerbung ist, wie du bei der Erstellung vorgehen solltest und wertvolle Tipps rund um dieses Thema sowie ein kostenloses Muster findest du in diesem Beitrag.

  • Stressfrei bewerben

Stressfrei bewerben!

Bewerbungstipps|

Stressfrei bewerben - was schwierig klingt, ist doch ganz leicht. Immerhin gibt es im Beruf viele Momente, die kurzfristig die Schweißperlen auf die Stirn treiben: Das Vorstellungsgespräch zum Job, Feedbackgespräche, die Frage nach Überstundenabbau oder Urlaub und natürlich der morgendliche Blick in den E-Mail-Posteingang.

  • Outplacement Beratung

Outplacement: Ablauf, Kosten und Vorteile der Beratung

Berufsleben, Jobsuche|

Arbeitsverhältnisse auf Lebenszeit werden immer seltener. In der modernen Gesellschaft, geprägt von Globalisierung und stetigem Wandel, sind Arbeitgeber und -nehmer gezwungen, sich anzupassen. Kündigungen gehören für beide Seiten dazu. Sogenannte Outplacement-Beratungen können bei Kündigungen von Unternehmensseite dabei helfen, dass die Parteien im Guten auseinandergehen. Was genau Outplacement ist, wann es eingesetzt wird und worin die Vorteile des Outplacement liegen, erfährst du in diesem Beitrag.

  • bewerbungsmappe fehler

Die Bewerbungsmappe – typische Fehler

Bewerbungstipps|

Die richtige Mappe für deine Bewerbung ist schwer zu finden. Personalverantwortliche graben sich tagtäglich unter Massen von eingesendeten Bewerbungsmappen zurück ans Tageslicht und wissen genau, welche Exemplare einen Blick wert sind und welche viel zu viel Arbeit bedeuten. Damit sich in der Personalabteilung deines Wunschunternehmens, um deine Bewerbung gezankt wird, sollst du wissen, welche typischen Fehler du vermeiden kannst.

  • finest jobs

finest jobs – Das Profil der Jobbörse

Jobsuche|

Der erste Schritt in jedem Bewerbungsprozess ist das Finden eines passenden Arbeitgebers. Online-Jobbörsen bieten Stellenausschreibungen im Internet, die durch verschiedene Filterfunktionen eine unkomplizierte Jobsuche ermöglichen. Durch ausgewählte Schlagwörter und gesetzte Filteroptionen bekommen Bewerber ganz schnell relevante Stellenanzeigen vorgeschlagen. Einer dieser Stellenmärkte ist „finest jobs“. In diesem Artikel stellen wir die Jobbörse und ihre Funktionen vor.

  • Businessmann mit verbundenen Augen balanciert über ein Seil

Bewerbung aus der Festanstellung – 5 Tipps

Berufsleben, Bewerbungstipps|

Die Bewerbung aus einer Festeinstellung birgt Risiken. Der Chef ist gegenüber dem Bedürfnis seiner Mitarbeiter, den Betrieb wechseln zu wollen, selten positiv eingestellt und eine Garantie auf einen neuen Job haben Bewerber fast nie. Das bedeutet einen Drahtseilakt, der hoffentlich in einem neuen Beschäftigungsverhältnis endet. Eine Bewerbung aus einer Festanstellung muss jedoch kein Kunststück sein.

  • Menschen sitzen um einen Tisch, auf ihm liegt die Fahne der Schweiz

Bewerbung in der Schweiz

Bewerben im Ausland, Bewerbungstipps|

Häufig werden die Länder der DACH-Region nicht differenziert betrachtet. Trotz vieler Gemeinsamkeiten unterscheiden sich diese jedoch auch in einigen Punkten. Was du bei deiner Bewerbung in der Schweiz beachten solltest und inwiefern sich Bewerbungsstandards in der Schweiz von denen in Deutschland unterscheiden, haben wir dir hier zusammengefasst.