Jakub

Über Jakub

Jakub studierte zunächst Video an der SAE und war einige Jahre als Motiondesigner tätig. Durch sein Faible für Design, Typografie und Layout gestaltete er eine Bewerbung für seine Freundin. In 2011 hatte er eine schicksalhafte Begegnung mit Stefan, dem Geschäftsführer der webschmiede GmbH. Man ging fortan ein Bündnis ein – Bewerbungsservice und Bewerbungsdesign sind wie ein Topf und ein passender Deckel. Über die Jahre wurde Jakub nicht nur zum Bewerbungsexperten, sondern auch zum Microsoft Word- & PowerPoint-Profi. Er entwickelte ein weites Portfolio an Bewerbungsprodukten für die webschmiede – sowohl für „Die Bewerbungsschreiber“ als auch für „Bewerbung.net“. Neben Word-Bewerbungsvorlagen gestaltet Jakub auch persönliche Logos und Visitenkarten, individualisiert Bewerbungsvorlagen nach Wunsch, kreiert komplett individuelle Bewerbungsdesigns und erstellt Bewerbungsvideos sowie Xing Portfolios. Seit 2020 steht Jakub als Bewerbungsexperte für Bewerbung.net vor der Kamera. Er kombiniert sein Fachwissen aus dem Bewerbungsbereich mit seinen Motiondesign-Skills und produziert Videos für den YouTube Kanal von Bewerbung.net. Referenzen: Jakubs Homepage; Bewerbungsdesigns für "Die Bewerbungsschreiber"; Bewerbungsdesigns für den Bewerbung.net Shop; Expertenkanal auf Youtube; Vorstellungsvideo für "Die Bewerbungsschreiber"; Crowdfunding-Video für "Die Bewerbungsschreiber"
  • Bewerbungshomepage

Bewerbungshomepage – Dein perfekter Online-Auftritt

Von |2020-06-08T11:53:13+02:0015. Juni 2018|Bewerbungstipps, Online-Bewerbung|

Neben den eingehenden Bewerbungsunterlagen informieren sich Arbeitgeber auch gerne mithilfe des Internets über ihre potentiellen Bewerber. Da erscheint es doch klug, diese Möglichkeit zu nutzen und mit einer Bewerbungshomepage Pluspunkte beim Personaler zu sammeln. Was du dir darunter vorstellen kannst und was deine optimale Bewerbungswebsite enthalten sollte, erfährst du im folgenden Artikel.

  • Ein Mann liest in der Zeitung, ein anderer auf dem Handy

Stellengesuch aufgeben

Von |2020-06-08T11:52:47+02:002. Januar 2017|Berufsleben, Jobsuche|

In fast allen regionalen und überregionalen Tageszeitungen findet sich neben den Stellenausschreibungen von Unternehmen nahezu immer eine Rubrik für Stellengesuche. Doch wie sinnvoll ist es, als Bewerber eine mitunter sehr kostspielige Anzeige zu schalten, ohne vorher zu wissen, ob sie den erhofften Erfolg bringen wird?

  • Titelbild E-Book

Bewerbungsratgeber als E-Book

Von |2020-08-14T14:46:27+02:0025. November 2016|Bewerbungstipps|

Hilfe zur Selbsthilfe – Ein Ratgeber zum Verfassen eigener Bewerbungsunterlagen: Wie verfasse ich mein Anschreiben, was muss ich beim Lebenslauf beachten und wie hebe ich mich gezielt von meinen Mitbewerbern ab? Zu all diesen Fragen findest du auf bewerbung.net bereits jede Menge Antworten. Dennoch möchten wir dir in diesem Artikel das brandneue E-Book der Bewerbungsschreiber vorstellen. Kompakt, informativ und mit einem Quäntchen Humor verpackt, findest du hier alles, was du für eine erfolgreiche Bewerbung benötigst.

  • Junger Mann schaut traurig

Schlechte Arbeitszeugnisse in deiner Bewerbung

Von |2020-07-08T09:39:14+02:0026. Oktober 2016|Bewerbungstipps, Zusatzdokumente|

Schlechtes Arbeitszeugnis? Dann schnell weg damit – oder doch nicht? Erfahre hier, wie du schlechte Zeugnisse erkennst und damit umgehst! Die Zeiten haben sich auch für die Arbeitszeugnisse geändert. Manche Arbeitgeber sehen es noch als ein nützliches Dokument – andere hingegen nur noch als eine gesetzliche Verpflichtung. Aber egal wie man es dreht und wendet, es gehört zum deutschen Arbeitsmarkt einfach dazu.

  • Mann schaut mit Lupe auf eine Bewerbung

Gefälschter Lebenslauf

Von |2020-09-17T16:42:05+02:007. Oktober 2016|Lebenslauf|

Nicht unbedingt gleich ein komplett gefälschter Lebenslauf, aber zumindest ein wenig „Modifikation“, um besser dazustehen, ist eine weitverbreitete Taktik im Kampf um die besten Arbeitsplätze.

  • Frauenhand legt Papier in den Drucker

Die Bewerbung drucken – so gelingt es dir!

Von |2020-06-08T11:52:51+02:0013. Januar 2016|Bewerbungstipps|

Die Bewerbung drucken lassen oder selbst auszudrucken ist out? Denkste! Gleichwohl die Onlinebewerbung in Deutschland bei vielen Unternehmen auf dem Vormarsch ist, gibt es noch immer die sogenannten Traditionsbetriebe. Diese legen einen gesteigerten Wert darauf, dass die Bewerbungen postalisch versendet werden. Wie Bewerber die größten Fehler beim Druck der Bewerbung vermeiden, verraten wir dir in unseren Tipps!

Nach oben