Bewerbungsratgeber als E-Book

Hilfe zur Selbsthilfe – Ein Ratgeber zum Verfassen eigener Bewerbungsunterlagen

Wie verfasse ich mein Anschreiben, was muss ich beim Lebenslauf beachten und wie hebe ich mich gezielt von meinen Mitbewerbern ab? Zu all diesen Fragen findest du auf bewerbung.net bereits jede Menge Antworten. Dennoch möchten wir dir in diesem Artikel das brandneue E-Book der Bewerbungsschreiber vorstellen. Kompakt, informativ und mit einem Quäntchen Humor verpackt, findest du hier alles, was du für eine erfolgreiche Bewerbung benötigst.

Titelbild E-Book

Bewerbungsratgeber als E-Book – Die besten Tipps für deine erfolgreiche Bewerbung

Zur Einführung gibt es das E-Book exklusiv bei uns im Shop für nur 5.95 Euro statt regulär 7.95 Euro.

Check Als erfahrene Experten wissen die Bewerbungsschreiber natürlich genau, worauf es bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen ankommt. Von der Stellensuche bis zum individuell angepassten Anschreiben werdet ihr hier Schritt für Schritt durch alle Phasen der Bewerbungserstellung geleitet.

Die einzelnen Schritte sind logisch aufeinander aufgebaut, mit zahlreichen Praxisbeispielen angereichert und in folgende Bereiche gegliedert:

Die Stellenrecherche

In diesem Kapitel findest du alle Informationen rund um die Jobsuche. Dir wird gezeigt, wo du passende Jobangebote finden kannst, wie du Stellenausschreibungen richtig analysierst und wie du relevante Daten und Fakten zum Unternehmen recherchierst. Ebenso wird darauf eingegangen, wie du dich bereits vor deiner Bewerbung telefonisch mit dem Unternehmen oder deinem direkten Ansprechpartner in Verbindung setzen und dich gezielt informieren kannst.

Der Lebenslauf

Als das Kernstück einer jeden Bewerbung dürfen natürlich Tipps zum Lebenslauf nicht fehlen. Über den formellen Aufbau und verschiedene Möglichkeiten der Gestaltung hinaus findest du in diesem Ratgeber ebenfalls viele Antworten auf spezifische Fragestellungen wie „Was MUSS hinein und was darf ich weglassen?“ oder „Sollte ich meine Hobbys angeben?“. Dem Thema Lücken im Lebenslauf wird hier sogar ein ganzer Abschnitt gewidmet. Es wird klargestellt, was diese Lücken eigentlich genau bedeuten, wie man mit Zeiten der Arbeitslosigkeit am besten umgeht und welche Möglichkeiten es gibt, trotz allem nicht auf dem Stapel der abgelehnten Bewerber zu landen.

Das Bewerbungsschreiben

Mit einer passenden Stellenausschreibung und optimal vorbereitetem Lebenslauf ausgestattet, geht es im nächsten Schritt natürlich an das Anschreiben. Hier wird dir genau gezeigt, wie du deinem Bewerbungsschreiben eine individuelle Note verleihst und somit das Interesse des Personalers weckst.
Auch hier werden vom Adressfeld über die Betreffzeile und Anrede bis hin zur Schlussformulierung alle formellen Punkte angesprochen. Daneben sitzt der Fokus hier vor allem auf Tipps zur richtigen Formulierung und der Frage „Was will der Arbeitgeber von mir wissen?“. In diesem Kapitel findet ihr ebenfalls wieder Beispiele und es werden spezielle Fragen, wie die Angabe der Gehaltsvorstellung und die Bewerbung aus ungekündigter Anstellung, geklärt.

Hinweise und Tipps aus der Praxis

In diesem Kapitel geben die Bewerbungsschreiber euch noch wertvolle Zusatzinfos zu häufig gestellten Fragen und den neuesten Bewerbungstrends mit auf den Weg. Neben den typischen Bewerberfragen wie „Wie lang darf ein Lebenslauf sein?“ und „Worauf kommt es eigentlich an?“ wird ebenfalls aufgezeigt, welche Rolle Soziale Netzwerke im Bewerbungsprozess spielen und wie wichtig neue Trends wie Bewerbungsvideos oder Bewerbungshomepages einzustufen sind.

Der Autor Ben Dehn hat für die Bewerbungsschreiber bereits Bewerbungen im vierstelligen Bereich geschrieben. Aus dem täglichen Kundenkontakt kennt er die typischen Bewerberfragen und ist aufgrund seiner Erfahrung mit allen Themen rund um die Bewerbung bestens vertraut.

TIPP Willst auch du mit deiner Bewerbung durchstarten? Dann sichere dir jetzt dein Exemplar zum reduzierten Einführungspreis!
Hier geht es direkt zum Buch